So speichern Sie WhatsApp Fotos manuell auf dem iPhone

Sie wollten verhindern, dass WhatsApp Bilder automatisch speichert, und das haben Sie getan. Aber dann gibt es noch einige Fotos, die Sie auf Ihrer Kamerarolle speichern möchten. Einige Fotos sind würdig genug, um für die Ewigkeit gerettet zu werden. Was machst du dann? Wenn WhatsApp Zugriff auf Ihre Foto-App hat (grundsätzlich auf Ihre Kamerarolle), können Sie bestimmte bilder von whatsapp speichern manuell erledigen. Dies, obwohl der automatische Download ausgeschaltet ist. So speichern Sie Fotos aus WhatsApp manuell auf Ihrem iPhone:

bilder von whatsapp speichern

So stoppen Sie den automatischen Download in Whatsapp für iPhone

Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass WhatsApp „zugelassen“ ist, um auf Ihre Foto-App zuzugreifen. Um das zu tun:

  • Einstellungen öffnen
  • Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Datenschutz → Fotos
  • Schalten Sie den Schalter für WhatsApp ein.

Nun, lassen Sie uns Fotos speichern:

  • Öffnen Sie WhatsApp und tippen Sie auf den Chat, in dem das Bild freigegeben wurde.
  • Tippen Sie auf das Bild
  • Wenn sich das Bild im Vollbildmodus öffnet, tippen Sie auf das Freigabesymbol.
  • Tippen Sie auf Bild speichern

Das ist alles. Ihr WhatsApp-Foto ist nun auf Ihrer Kamerarolle gespeichert.

Beachten Sie, dass WhatsApp, wenn es keinen Zugriff auf Fotos hat, die Fotos nicht auf der Kamerarolle speichern kann. Es wird um Erlaubnis zum Zugriff auf Fotos gebeten, wenn Sie auf „Zulassen“ tippen.

WhatsApp ist nach wie vor eine der führenden Messaging-Plattformen für alle mobilen Betriebssysteme, auch nach dem Kauf von 19 Milliarden Dollar durch Facebook. Neben Textgesprächen ist WhatsApp auch ein Ort, an dem Menschen eine Menge Fotos und Videos teilen. Sowohl Fotos als auch Videos werden in iOS automatisch heruntergeladen (es gibt keine Möglichkeit, den automatischen Download von Bildern zu stoppen, außer auf ein aktuell heruntergeladenes Bild zu tippen, um den Download zu stoppen). Sie können jedoch verhindern, dass Fotos auf der Kamerarolle gespeichert werden. Dies hilft in Szenarien, in denen Sie nicht möchten, dass WhatsApp-Fotos auf Ihrer Kamerarolle angezeigt werden (entweder aus Speicherproblemen oder aus Datenschutzgründen und „nsfw-type“-Fotos). Sie können jedoch immer noch einige Fotos und Videos manuell speichern. Und das ist irgendwie ordentlich.

This entry was posted in WhatsApp. Bookmark the permalink.

Comments are closed.